• Gran Canaria
  • Fuerteventura
  • Tenerife
  • Lanzarote
  • La Palma
  • La Gomera
  • El Hierro
Islas Canarias

Die Kanarischen Inseln. Hochzeiten 2.0

3 dezember 2018
Gabrielle_Konali
Die Kanarischen Inseln. Hochzeiten 2.0. Gabrielle Konali

Innovation, Wandel, Transformation. Diese Worte werden mit zwei Branchen verbunden, die eigentlich völlig gegensätzlich scheinen: die Hochzeitsbranche und die Technologie. Wäre es nicht toll, eine Form zu finden, die beiden Welten zu vereinen, damit Paare, die Fans von Robotik, Smartphones und neuen Technologien sind, ihren großen Tag noch mehr genießen? Wir geben Ihnen ein paar Tipps für die perfekte Mischung von Romantik und Technologie.

Überraschen Sie Ihre Gäste gleich zu Beginn mit einer Einladung in Form eines Videos. Die Möglichkeiten sind schier endlos: Sie können vorführen, wie Sie sich kennengelernt haben oder wie der Antrag war, Sie können einen Flashmob aufnehmen, eine romantische oder lustige Szene aus einem Ihrer Lieblingsfilme nachstellen ...

Mit einem Link zur Website Ihrer Hochzeit, den Sie per QR-Code an das Ende des Videos stellen, gelangen Ihre Gäste zu verschiedenen Listen, auf denen sie ankreuzen können, in welchem der wunderschönen Hotels auf den Kanarischen Inseln sie übernachten wollen, oder ob sie besondere Diäten einhalten (bei Allergien oder Unverträglichkeiten, vegetarisch, vegan, ketogen ...).

Eine Möglichkeit, auch die einzubeziehen, die an diesem Tag nicht dabei sein können, ist die Übertragung der Zeremonie durch Streaming. So können alle Ihr Jawort erleben, als säßen sie in der ersten Reihe, und fühlen sich als Teil dieses schönen Moments in Ihrem Leben.

Obwohl man an diesem Tag normalerweise keine Uhr trägt (es sei denn, sie ist das Hochzeitsgeschenk Ihres/Ihrer Liebsten), könnten Sie ein Wearable tragen. Solche Wearables gibt es heute auch im Partnerlook; sie wechseln ihre Farbe, wenn der Termin Ihres Jahrestags näher rückt – eine gute Lösung für alle, die kein gutes Gedächtnis haben. Wenn das nichts für Sie ist, können Sie beispielsweise Ihre Eheringe zu etwas Einzigartigem machen und ein Design kreieren, das Sie mit einem 3D-Drucker umsetzen können.

Crowdfunding-Kampagnen können für solidarische Paare nützlich sein. Statt Geldgeschenke von ihren Gästen anzunehmen, können sie diese bitten – zum Beispiel über einen QR-Code am Ende des Einladungsvideos – diesen Betrag an eine oder mehrere Organisationen ihrer Wahl zu spenden.

Und wenn Sie den Preis für die unvergesslichste Hochzeit gewinnen wollen, könnte Ihnen ein Roboter die Ringe überreichen und eine Drohne die überraschten Gesichter Ihrer Lieben fotografieren.

Die Kanarischen Inseln. Für Menschen, die sich eine einzigartige Hochzeit wünschen.

Sie suchen noch mehr interessante Ideen? Folgen Sie uns bei @siquieroislascanarias und bleiben Sie auf dem Laufenden.

 

CAPTCHA
I'm not a robot
12 + 0 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.
0kommentare
Kommentar