• Gran Canaria
  • Fuerteventura
  • Tenerife
  • Lanzarote
  • La Palma
  • La Gomera
  • El Hierro
Islas Canarias

Spektakuläre strände für deine, Trash The Dress"- session

28 juni 2016
Gabrielle_Konali
Bahía de Arinaga. Anabel Vargas Photography

Seit einigen Jahren setzen Trash-the-Dress-Shootings neue Trends in der Hochzeitsfotografie. Anders als bei den klassischen Erinnerungsfotos wird hier eine Location gewählt, die mit der Aufmachung der Brautleute kontrastiert: verlassene Häuser, Graffitiwände, alte Fabriken, Märchenwälder etc.

Aber dennoch ist ein Strand die Kulisse, die sich die meisten Paare als Kulisse für ihre Hochzeitsfotos wünschen, und die Kanarischen Inseln bieten Hunderte wunderschöne Plätze für unvergessliche Erinnerungen. Hier einige Beispiele:

Playa de Benijo

Der Strand mit schwarzem Vulkansand ist einer der schönsten Teneriffas. Es ist ein natürlicher Strand in der Nähe von Roques de Anaga und über einen Treppenweg zugänglich. Für den Weg nach unten braucht man rund 15 bis 20 Minuten und man sollte einigermaßen fit sein, um auch den Aufstieg wieder zu bewältigen.

Playa de Maspalomas

Dieser Strand, der größte der Insel, liegt im Süden von Gran Canaria. Er reicht vom Leuchtturm von Maspalomas bis Playa del Inglés. Der Strandbereich umfasst die Dünen und die Meerwasserlagune von Maspalomas, sehenswerte Naturschutzgebiete von großem wissenschaftlichen Interesse.

Playa de El Salado

Der weißsandige Strand auf der kleinen Insel La Graciosa ist fast zwei Kilometer lang. Er gehört zum Fischerdorf Caleta del Sebo. Von hier aus hat man einen herrlichen Blick auf die Steilküste Famara auf der Nachbarinsel Lanzarote.

Playa Nueva

Dieser Naturstrand auf der Insel La Palma – er wird auch Playa de los Guirres genannt – ist mehr als einen halben Kilometer lang. Er liegt zwischen Puerto Naos und Tazacorte und ist vor allem bei Surfern sehr beliebt.

Playa del Papagayo

Türkisfarbenes Wasser und goldener Sand – das ist der Papagayo-Strand, nur fünf Minuten von Playa Blanca auf Lanzarote entfernt. Seine kleinen, windgeschützten Buchten bieten den Badenden eine größere Abgeschiedenheit. Von hier aus hat man eine wunderschöne Aussicht auf Fuerteventura und die kleine Insel Islote de Lobos und auf gutes Wetter kann man sich verlassen.

Playa de Santa Catalina

Dieser Strand liegt auf Gomera im Gemeindebezirk Hermigua. Wegen des starken Wellengangs kann man hier fast das ganze Jahr über Surfer beobachten. An seinem Nordende befinden sich die Überreste des alten Auslegers, an dem früher Bananen verladen und nach England verschifft wurden, bis die Anlage 1957 verkauft und abgerissen wurde.

Playa de Corralejo

Der neun Kilometer lange, weißsandige Strand auf Fuerteventura ist einer der schönsten Strände in ganz Spanien. Er ist in viele einzelne Strandabschnitte unterteilt, große im Norden und kleinere, wildere nach Süden hin.

Charco Azul

Einer der magischsten Orte auf der Insel El Hierro. Der Zugang ist nicht gefährlich, auch wenn der Weg an einem Steilhang entlangführt. Unten kann man sich dann entscheiden, ob man lieber im offenen Meer oder in einer Grotte baden möchte.

CAPTCHA
I'm not a robot
3 + 1 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.
4 kommentare
Kommentar
skid
21 november 2016
bilder sind deutlich zu klein und leider dunkel dargestellt wenn man draufklickt! evtl. ein problem der mobildarstellung?! ....sehr schade.
Gabrielle_Konali
23 november 2016
Herzlichen Dank für Ihren Kommentar, Skid. Bemerkungen wie Ihre, hilf uns zu verbessern. Wir arbeiten jetz um das Problem zu berrichten. Ich hoffe dass es, in ein par Tage, verschwinden wird
D
19 oktober 2017
Tolle Fotos, das mit der Lagune ist wirklich schön (:
Gabrielle_Konali
26 oktober 2017
Vilen Dank Herr D/Frau D. Die Zusammenstellung unserer wunderbaren Landschaften und der Arbeit der ausgezeichneten Fotografen unserer Inseln, ermöglichen Bilder wie diese.