• Gran Canaria
  • Fuerteventura
  • Tenerife
  • Lanzarote
  • La Palma
  • La Gomera
  • El Hierro
Islas Canarias

Unter Wasser vor Lanzarote

18 mai 2018
Gabrielle_Konali
Unter Wasser vor Lanzarote. Gabrielle Konali

Es ist nicht schwer, auf Lanzarote paradiesische Strände zu finden, an denen man sich von den Sonnenstrahlen liebkosen lassen kann. Das angenehme Klima und das saubere Wasser machen die Insel zu einer der beliebtesten Destinationen bei Paaren, die sich für ihr Fest der Liebe ein unvergessliches Erlebnis wünschen. Wenige Minuten mit dem Boot vom Strand Playa Blanca entfernt, in der Bucht Las Coloradas, erwartet sie ein ganz besonderer Ort, der jede noch so romantische Vorstellung übertrifft.

Der Ort für das Ja, ich will gewinnt immer mehr an Bedeutung. Naturfreunde wählen Orte inmitten von Flora und Fauna, Tauchfans möchten sich die ewige Treue am liebsten unter Wasser versprechen, und Kulturliebhaber überraschen ihre Gäste mit einer Feier in einer Bibliothek oder einem Museum.

Das Museo Atlántico, das erste Unterwassermuseum Europas, ist der perfekte Ort, wenn Sie zu einer der drei oben genannten Gruppen gehören. Im kristallklaren Wasser in 12 Meter Tiefe tragen 300 Skulpturen dazu bei, der Unterwasserlandschaft Leben zu verleihen.

Dieser ganz besondere Platz im Atlantischen Ozean wurde – mit umweltfreundlichen Materialien – kreiert, um ein künstliches Riff zu schaffen, die marine Biomasse zu vergrößern und die Fortpflanzung der hier lebenden Arten zu fördern. Die 2.500 m2 des Unterwassermuseums bieten viele Optionen für den richtigen Rahmen für einen der glücklichsten Tage Ihres Lebens.

Man kann bereits erkennen, dass die ursprüngliche Idee für dieses Projekt Form annimmt. Das Leben hat sich der Skulpturen bemächtigt und diese verwandeln sich nach und nach in das Riff, das sich der Künstler Jason deCaires Taylor vorgestellt hatte, und vom ursprünglichen Grau zu einer herrlich bunten Farbpalette.

Es ist zweifellos der perfekte Ort für einen Ausflug mit der großen Liebe, denn alles hier ist ein Ausdruck der Liebe; Da ist zum einen die Liebe des Urhebers für die Insel und für die Bewahrung ihrer Meeresgründe, aber auch die Liebe, die im Laufe der Zeit bei den Skulpturen sichtbar wird: Sie waren einmal unscheinbar grau, bis die Liebe sie berührte.

Lassen Sie sich von der Schönheit der Kanarischen Inseln überraschen.

 

CAPTCHA
I'm not a robot
15 + 2 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.
0kommentare
Kommentar